FSB Anti-Infection Coating

Die Griffe des barrierefreien ErgoSystems von FSB folgen mit ihrer diagonal-ovalen Auslegung konsequent den Gesetzen der Greif-Ergonomie.
Ebenso konsequent ist die auf die Bedürfnisse von hygienesensiblen Anwendungsbereichen ausgelegte antibakterielle Beschichtung mit FSB Anti-Infection Coating.

Insbesondere Handläufe und Griffe – aber auch Zubehörelemente und Accessoires im Sanitärbereich – sind einer erhöhten Belastung durch potentielle Krankheitserreger ausgesetzt. Das ErgoSystem® hat das Thema Sauberkeit im wahrsten Wortsinne im Griff: Überall dort, wo es auf maximale Hygiene ankommt, empfiehlt sich eine antibakterielle Beschichtung, mit der die Oberflächen optional versehen werden können. FSB Anti-Infection Coating ist verfügbar für das ErgoSystem® E300 aus Edelstahl wie auch A100 aus Aluminium.

Das ErgoSystem® überzeugt mit einer dezenten Formgebung, vielfältigen Farbkombinationen und der unvergleichlichen Systemtiefe.

Das im Mittelpunkt der AIC-Beschichtung stehende Griff-Sortiment umfasst verschiedene Handlauf-Kombinationen (z. B. für Duschbereiche oder auch Flure), Winkelgriffe sowie Haltegriffe in unterschiedlichen Längen, sämtlich entsprechend der Norm NF P 99-611. Die Handlauf-Segmente können individuelle Längen bis maximal 1250 mm aufweisen, sodass gegebene Befestigungspunkte oder sonstige baukonstruktive Besonderheiten berücksichtigt werden können.

Weitere Produktinformationen finden Sie hier…

2018-11-14T09:08:01+00:00